„Kinder entdecken die Kunst“ mit Ingrid Altner

„Kinder entdecken die Kunst“

Bad Segebergs Bürgervorsteherin Ingrid Altner

Bad Segebergs Bürgervorsteherin Ingrid Altner

Kunstworkshop für Kinder (ab 6 Jahre) und Jugendliche

Kostenfrei dank Förderung durch die Stiftung der Sparkasse Südholstein

Leitung: Ingrid Altner

Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung

bis Freitag Mittags

bei der Touristinfo der Stadt Bad Segeberg, Tel. 04551  9649-0

 

Höchstteilnehmerzahl: 15

Bitte an unempfindliche Kleidung und etwas zu Essen und Trinken

für die Pause denken.

Samstag, 28. November 2015, vormittags 10.30 – 13.00 Uhr

im Rathaus der Stadt Bad Segeberg, Lübecker Str. 9

Das Rathaus ist nur zu Beginn und Ende der Veranstaltung geöffnet.

 

Wo der Weihnachtsmann wohnt

Diese Frage stellt sich kurz vor dem 1. Adventsonntag und wir wollen die Antwort entdecken.

Der finnische Weihnachtsmann heißt Joulupukki. Er  wohnt in einem kleinen Dorf am geheimnisvollen Polarkreis in Nordfinnland. Viele kleine Wichtel, die Tonttus helfen dem Weihnachtsmann.

Vielleicht sehe ich in Bad Segebergs Partnerstadt Riihimäki den Weihnachtsmann oder einen Tonttu. Ich werde euch vom Joulupukki erzählen. Vielleich versteckt sich auch ein Tonttu in meinem Koffer, wenn ich zurückkomme…

An 28. November werden wir die Landschaft, in der der Joulupukki wohnt malen und auch eine kleine Landschaft wie am Wohnort des Joulupukki basteln. Ob wohl auch ein oder mehr  neugierige Minions zu Besuch kommen?

Lassen wir uns überraschen. Ich freue mich wie immer auf die gescheiten und witzigen Ideen von den Kindern in unserer Schule der Fantasie.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.